Ghana Union Hamburg e.V.
Ghana Union Hamburg e.V.  

Unsere Leistungen

*beraten und informieren

*qualifizieren und empowern

*vernetzen und sichtbar machen

Expertise für Migration und Entwicklung

Eine Welt PromotorInnen bewegen. Mit Engagierten vor Ort setzen sie sich für global nachhaltige Entwicklung ein. Im eigenen Land, mit kreativen Ideen und dem Mut, neue Wege zu gehen.

 

Das Eine-Welt-PromotorInnenprogramm stärkt die entwicklungspolitische Arbeit der Zivilgesellschaft. Im Rahmen des in Hamburg seit 2013 bestehenden Eine-Welt-PromotorInnenprogramms wurde 2016 die Fachstelle „Migration, Diaspora und Entwicklung“ geschaffen. Ghana Union Hamburg e.V. ist die Trägerorganisation für diese Stelle.

 

Dieses Fachprogramm fördert insbesondere die Mitgestaltung der Eine-Welt-Arbeit durch Identitäten globaler Perspektiven und die gesellschaftliche Teilhabe insbesondere im Bereich der entwicklungspolitischen Arbeit. Weitere Informationen zum Eine-Welt-PromotorInnenprogramm gibt es hier.

 

Das Hamburger Eine-Welt-PromotorInnenprogramm ist Bestandteil des 2. Zyklus des bundesweiten Programms. Finanziert wird es aus Mitteln des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) sowie der Freien und Hansestadt Hamburg (FHH).

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ghana Union Hamburg e.V.